SIGA SUNDA-INDONESIEN

Wild, sehr komplex, boozy und kräftiger Körper

HYPER FUNK

Kombucha, Maracujá, reife Mango, Ananas

HERKUNFT: Frinsa Kollektive // Indonesien
VARIETÄT: Mixed
AUFBEREITUNG: Natural Anaerobic 72h bag fermentation
CUPPING PUNKTE: 87
ANBAUHÖHEN: 1300-1500m
ERNTE: 2021

ab 17,50 

FILTERKAFFEE SIGA SUNDA

Wild, Super komplex, kräftiger Körper

 

Geschmack:

Ein völlig wilder und wirklich aussergewöhnlicher Kaffee, der polarisiert.  Er ist super komplex mit einem kräftigen Körper und einer Menge hyper funk und fermentierten Geschmacksnoten, die an Kambucha, Maracuja, reife Mango und Ananas erinnern.

Uns liegt es am Herzen euch zu zeigen wie unterschiedlich Kaffee, je nach seiner Varietät, Anbau- und Aufbereitungsmethode schmecken kann und dies ist mit Sicherheit eines der interessantesten Beispiel für natürlich anaerobe Fermentation.

Aufbereitung:

Dieser Kaffee ist ein Blend unterschiedlicher Varietäten, aber hauptsächlich die lokale Sorte Sigararutang, welche sich auch im Namen unseres Kaffee wiederfindet. Die Kirschen werden 3 Tage in verstärkten Plastiksäcken fermentiert. Dann sehr langsam und schonend auf afrikanischen Trocknungsbetten vorgetrocknet und auf dem Patio (Betonboden) bis zum optimalen Feuchtigkeitsgehalt der Bohnen getrocknet. Frinsa Estate befindet sich in West Java, lokal auch “Sunda” genannt – daher auch die Namensgebung unseres Indonesiers. Die Farm ist rund 110 Hektar groß und liegt zwischen 1300 und 1600 m.ü.M.

 

 

BREWING / REZEPTEMPFEHLUNG

V60: 15g – 250 ml – 93 C- medium grind (5.5 bei der EK43) – 1:45min

ÄHNLICHE PRODUKTE

Warenkorb
Scroll to Top