LAURINA-BRASILIEN (DATERRA MASTERPIECES) *low stock*

CRISP & CLEAN

Saftig, floral und leichtem Körper

GESCHMACKSNOTEN:

Grüner Apfel, Grapefruit, Blumen

HERKUNFT: Daterra // Brasilien, Cerrado

VARIETÄT: Laurina// AUFBEREITUNG: Natural Anaerobic

CUPPING PUNKTE: 88 // ANBAUHÖHEN: 1200m

ERNTE: 2020

Artikelnummer: 36 Kategorien: ,

21,00 41,00 

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

FILTERKAFFEE LAURINA

Grüner Apfel, Grapefruit, Blumen

Daterra Estate ist eine der weltweit berühmtesten Kaffeeplantage in Brasilien, auf der der Kaffee mit dem Ziel und der Maxime nach absoluter Qualität und Nachhaltigkeit hergestellt wird. Sämtliche Kaffees der Farmen, die zu dem Daterra Verbund gehören, sind zudem seit 2003 von der Rainforest Alliance zertifiziert. Dies bedeutet, das Kaffee auf Farmen angebaut wird, auf denen Wälder, Flüsse und Böden geschützt sind und die Tierwelt erhalten bleibt. Die Bauern und Farmer erhalten angemessene Löhne und Zugang zu medizinischer Versorgung und Bildung. Diese sehr kleine Farm, auf der sämtliche Masterpieces wachsen, akribisch verarbeitet und vollendet werden ist ein Art Labor, in dem größtenteils neue Verarbeitungsverfahren der Kaffeeproduktion und höchsten Qualitätsansprüchen getestet werden. Das „Lab“ ist reich an neuen und ungewöhnlichen Varietäten, Verarbeitungsmethoden, Trocknungstechniken und grenzenlosen Experimenten. Jeder Kaffee hat ein einzigartiges Tassenprofil und erreicht über 88 Punkte, ist vollständig rückverfolgbar, gepflanzt und mit der Geschichte gewachsen und kann niemals dupliziert werden und sind somit absolut einmalig!

Jedes Jahr aufs neue versucht Daterra einzigartige & herausragende Lots zu finden und zu produzieren: die sogenannten Daterra „Masterpieces“. Normalerweise werden diese absoluten Nano Lots auf einer jährlich stattfindenden Auktion online versteigert. Die absoluten Top Lots, von denen teilweise nur 50kg oder 100kg verfügbar sind, sind in der Regel innerhalb weniger Sekunden ausverkauft. Unser hier angebotenes LAURINA Lot war neben dem zweiten Lot, welches wir für uns sichern konnten (ARAMOSA) eines darunter.

Varietät:

Laurina ist eine knifflige Pflanze! Daterra untersucht sie seit 25 Jahren, bis sie sie endlich richtig „verstanden“ haben. Was macht es so schwierig? Einfach: Die Pflanze produziert sehr wenig Koffein, was eine sehr wichtige Abwehrkomponente für die Pflanze darstellt, da es als natürliches Insektizid wirkt. Die kurzen, kiefernförmigen Bäume haben auch eine geringe Produktivität und sterben leicht ab. Auf der positiven Seite sind die Bohnen auch sehr koffeinarm und wir glauben, dass dies der Grund für Laurinas bemerkenswerte Süße und Klarheit ist.

Verarbeitung:

Die Kaffeekirschen fermentierten in einem Tank, der mit einem Ventilsystem ausgestattet ist, das verhindert, dass Gas in den Tank gelangt. Während die Kirschen fermentieren, setzen sie CO2 frei und drücken das leichtere Gas durch das Ventil heraus, da Kohlendioxid dichter als Sauerstoff ist. Nach einigen Stunden wird die Tankumgebung vollständig anaerob, was die perfekten Bedingungen für Mikroorganismen ermöglicht, um enzymatische Reaktionen innerhalb der Bohnen anzutreiben.

Zusätzliche Information

Gewicht n. a.