GEISHA

PANAMA // BOQUETE

HACIENDA LA ESMERALDA

Anbauhöhe: +1659m // Verarbeitung: washed

Cuppingpunkte 92 // Varietät: Geisha

Ernte: 2019

GESCHMACKSPROFIL:

Pfirsich, Jasmin, Honigmelone //
Saftig, elegant, süss, klar

Artikelnummer: 17 Kategorie:

56,90 

Auswahl zurücksetzen

FILTERKAFFE GEISHA

Pfirsich, Jasmin & Honigmelone

Nachdem unser erster Geisha relativ zügig ausverkauft war, haben wir dieses Mal einen ganz ganz besonderen Geisha der weltberühmten „Hacienda Esmeralda“ aus Panama als Nachfolger eingekauft. Es ist ein gewaschener Geisha (Ernte März 2019), der es nicht zur diesjährigen „Esmeralda Auktion“ geschafft hat, weil das entsprechende Lot einfach zu klein war. Wir hatten das große Glück uns diesen 92 Punkte (!) Geisha für uns zu sichern!
Das Geschmacksprofil: Pfirsich, Pfirsich, Pfirsich und Jasminblüte, Honigmelone

Der Geisha kommt in einer edlen Aufbewahrungsbox, die wir extra für diesen Kaffee entworfen haben. Es gibt ihn ausschließlich in der 250gr Version und nur solange der Vorrat reicht.

Weitere Informationen zu diesem Lot:

Bosque 4 ist Teil der „Esmeralda Special Reserve“, eine preisgekrönte Kaffeekollektion, welche vor 15 Jahren ins Leben gerufen wurde. Diese Lots werden direkt und ausschliesslich in sehr sehr kleinen Lots verkauft.

Auf der Esmeralda Farm werden ausschliesslich die reifesten und rotesten Kaffeekirschen handgepflückt. Die ausgesprochene Sorgfalt vom Pflücken der Kirschen sowie der weiteren Verarbeitung des Rohkaffees garantiert erstklassige Qualität in der Tasse, in der sich Pfirsichnoten, Jasmin, Steinfrucht und Bergamot wiederfinden. Es ist ein aussergewöhnlicher Geisha, der durch den besonders nährstoffreichen Vulkanboden in Boquete und durch die besondere klimatische Lage zwischen Atlantik und Pazifik optimalste Bedingungen hat, um zu reifen.

Teile der Einnahmen für diesen aussergewöhnlichen Kaffee fliessen in die Infrastruktur der Dörfer der Farmarbeiter, in erster Linie  der Pflücker, die einen aussergewöhnlichen Job leisten müssen. Ihre Kinder werden während der Ernte mit warmen Mahlzeiten versorgt, Schulen werden renoviert und Sie erhalten eine jährliche Gewinnbeteiligung von mindestens 30%.

Zusätzliche Information

Gewicht n.a.